Chronik 

Wie aus einem Funken
Wärme wurde

Getrieben von der Idee Menschen mit umweltfreundlicher Wärme, gewonnen aus der Region zu versorgen, gründete  
GF Ing. Wolfgang Waltl, gemeinsam mit fünf Gesellschaftern, im Jahr 2006 die Nahwärme Gleinstätten GmbH.
Im selben Jahr konnte bereits die Eröffnung des Heizwerkes Gleinstätten gefeiert werden.
Vom Start weg überzeugte man mit erstklassigem Service, Beratungsstärke und Verlässlichkeit – der Weg für nachhaltiges Wachstum war damit geebnet und der Leitsatz.
"Energie aus der Region, für Energie in der Region" traf den Puls der Zeit.

Meilensteine der Unternehmensgeschichte:

2006 Gründung Nahwärme Gleinstätten & Errichtung des Heizwerkes Gleinstätten

2007 Errichtung des Heizwerkes Wies

2008 Errichtung des Heizwerkes in St. Andrä

2008 Ausbau und Erschließung des Ortskernes von Wies

2009 Errichtung des Heizwerkes Gamlitz-Ehrenhausen

2010 Heizwerk Gamlitz-Ehrenhausen – Leitungsausdehnung nach Ehrenhausen


2012 Heizwerk Gamlitz-Ehrenhausen – Erschließung der KG Retznei

2012 Heizwerk Gamlitz-Ehrenhausen – Wärmeauskoppelung HOLCIM (ehemals Lafarge)

2013 Übernahme der Betreuung vom Heizwerk Strass


2018 Heizwerk Wies - Errichtung des Holzvergasers

2019 Heizwerk Wies - Errichtung der PV-Anlage

2019 Heizwerk Gamlitz-Ehrenhausen – Errichtung der PV-Anlage

 

2022 Errichtung der öffentlichen E-Ladetankstelle mit 50KW beim Bürogebäude

2022 Errichtung des Heizwerkes in Steyeregg

2022 Heizwerk Gamlitz-Ehrenhausen – Ausbau vom Heizwerk - neuer Biomassekessel

2023 Erweiterung Bürogebäude und Errichtung der PV Anlage

2023 Heizwerk Wies – Netzausbau Ortsteil "Am Anger"

2023 Heizwerk Gleinstätten – Netzausbau Oberdorf - Sportplatz

 

2024 Gründung Bioenergie Nahwärme Premstätten Gmbh