Walter Kogler besucht mit seinem Team das Heizwerk Gamlitz

Bei einer Tour durch die Südsteiermark besuchte Landessprecher "Der Grünen" Walter Kogler mit seinem Team das Heizwerk Gamlitz. Im Rahmen einer Führung durch das Heizwerk wurde den Besuchern die Anlage mit Ihrer gesamten Technik präsentiert. Ein großes Augenmerk wurde auf die regionale Wertschöpfung im Bereich der Hackgutlieferung und Schaffung heimischer Arbeitsplätze geworfen. Es wurde Ihnen auch vermittelt, dass der gesamte Bau mit heimischen Firmen durchgeführt wurde und alle Anlagenteile aus Österreich stammen.
Gemeinsam mit Bürgermeister KR Wratschko Karl wurde Ihnen auch die zuätzliche Verlegung der Lichtwellen-Datenleitung vermittelt, auch hier sind die Gemeinden Gamlitz und Ehrenhausen gemeinsam mit der Nahwärme Gleinstätten einen inovativen Schritt für die Zukunft gegangen.